Hilligsfeld, Mitte Mai 2017. Wie der regelmäßige Besucher unserer Seite sicherlich schon erkannt hat, wird in diesen Tagen die TBH-Homepage aufgefrischt. Im Zuge eines General-Updates hat endlich auch das responsive Design für die optimierte Nutzung via Smartphone und Tablet Einzug gehalten. Homepage-Macher Joachim August arbeitet im Hintergrund überdies an weiteren nützlichen Features, die in Kürze zur Verfügung stehen sollten. Vielen Dank an dieser Stelle einmal für Dein stilles Wirken im Hintergrund schon seit vielen Jahren, lieber Joachim!

0
0
0
s2sdefault

Plakat SOG

0
0
0
s2sdefault

Jetzt Samstag Jahreshauptversammlung!

Einladung zur TBH Jahreshauptversammlung 2017

Ab 19.00 Uhr im Gasthaus Schrader gilt es wieder, Rückschau auf das vergangene Sportjahr zu halten und die Weichen für das nächste zu stellen. Alle TBH-Mitglieder sind herzlich eingeladen!

0
0
0
s2sdefault

Am Ostersonnstag, 16.04.2017 ist es wieder soweit, der TB Hilligsfeld lädt zum Osterfeuer an der Turnhalle und Grillhütte in Hilligsfeld ein. Diese traditionelle Veranstaltung  im Ort ist immer eine gute Gelegenheit, seine Mitbürger und Freunde zu treffen und bei einer Bratwurst und einem Kaltgetränk miteinander zu plaudern.

0
0
0
s2sdefault

10. Juni wieder Spiel ohne Grenzen!

Um ihn geht's: Der WanderpokalHilligsfeld, im Januar 2017. Aufgrund der großen Nachfrage veranstaltet die Tischtennis-Abteilung in Kooperation mit der Fußball-Altliga wieder das mehr als beliebte Dorffest rund um die "Hilligsfelder Grillhütte".

Bei den Spielen ohne Grenzen wird sich zeigen, wer den Titelverteidiger, die TBH-Altliga, schlägt und den fetten Wanderpokal mit nach Hause nimmt.

0
0
0
s2sdefault

Jahreshauptversammlung sehr schlecht besucht!

Geehrte Mitglieder 2017Hilligsfeld, 6.3.2017. Kein sonderlich gutes Zeugnis stellte sich die Mehrzahl der fast 500 Miitglieder des Turnerbunds am vergangenen Samstag (4.3.) aus. Gerade einmal knapp 30 Personen waren neben dem Vorstand zur jährlichen Jahreshauptversammlung ins Gasthaus Schrader erschienen, um Rückschau auf das alte und Vorschau auf das neue Sportjahr zu halten. Historischer Negativrekord! Egal, ob es nun am ungewohnten Samstagtermin, dem parallelen Badminton-Spieltag  oder an etwas anderem lag: Der TBH-Vorstand, der über das Jahr in unzähligen unentgeltlichen und ehrenamtlichen Einsatzsstunden für seine Mitgliederschaft unterwegs ist, zeigte sich zurecht von dieser indiskutablen Beteiligung mehr als enttäuscht!

0
0
0
s2sdefault