23.09. TB Hilligsfeld I - ESV Eintracht Hameln 7:1 (3:0)

tomAuch im Spitzenspiel um Platz 1 konnte sich die F1 des TB Hilligsfeld souverän mit 7:1 durchsetzen. Anfangs mussten sich die roten Teufel gegen den spielerisch starken Gegner einstellen, bis Noah König in der 6. Minute den Führungstreffer schoss.

Über die gesamte Spielzeit dominierte der TBH und ging durch tolle Kombinationen weiter in Führung. Nur eine kleine Unaufmerksamkeit in der Rückwärtsbewegung konnte der ESV Spieler Jan Redetzki zum Anschlusstreffer nutzen. Durch eine starke Abwehrleistung von Tom Nettemann, Rodrigo Meißner, Noel Pörschmann und Natanael Reinisch war der Sieg nie gefährdet. Spielerisch überzeugte die Offensivreihe um Kapitän Noah, Finn und Oskar Schwarz sowie Youngster Leif Lity. Trainer Timo König ist nach dem 4. Spieltag sehr stolz auf seine Mannschaft und lobte wiederholt die SUPER Mannschaftsleistung. Die Tore teilten sich diesmal Noah (4) und Oskar (3).

0
0
0
s2sdefault