Logo HKM 2017

JSG mit drei Teams im HKM-Finale!

Klein Berkel/Groß Berkel, 25.02.2018.  Dieser Tag geht in die Geschichte der Jugendarbeit des Turnerbunds ein: Erstmalig erreichten sage und schreibe 3 Teams das Finale der letzten 4 der Hallenkreismeisterschaft der D-Jugendlichen!
Am Sonntagvormittag zog Team 1 in Klein Berkel dabei einsam seine Kreise. Mit 12 Punkten und 9:0 Toren aus 4 Spielen war für Käpt'n Lu & Co. schnell klar, dass der Weg nach Salzhemmendorf zum Finalfreitag führen würde. Team 2 verkaufte sich aber ebenfalls stark und erhielt sich durch Siege über Wallensen (3:0) und Halvestorf (3:1). bis zum letzten Turnierspiel die Chance auf den Finaleinzug. Hier mussten allerdings die Freunde von Team 1 gegen Flegessen Schützenhilfe leisten, um mit nach "Solte" zu dürfen. Nach dem 2:0 der "Einser" durch zwei Tore des starken Tolga kannte der Jubel bei den "Zweiern" dann aber keine Grenzen mehr bei "Capitana" Joanna & Co., die mit zwei tollen Torwart-Toren Aufsehen erregte.


Nachmittags taten sich dann unsere 06er Himmelsstürmer der D3 ziemlich schwer und mussten im letzten Spiel gegen Großenwieden mindestens 1:1 spielen, um neben dem Überraschungsqualifikanten JFV Union Bad Pyrmont die Finaltickets zu lösen. Als Nevio mit Urgewalt das 1:0 erzielt hatte war aber fast schon klar, dass hier das dritte rot-weiße Team am Freitagabend nichts besseres vorhaben würde. 2:1 am Schluß und grenzenloser Jubel beim Nevio, Diar & Co.! Zu 75 % kommt also aus rechnerischer Sicht der HKM-Sieger 2017/2018 aus dem fussballbesessenen Hameldorf und das erfüllt alle Kinder, Eltern und Trainer mit großer Vorfreude und Zufriedenheit!
Aber auch unsere vierte Finaltruppe, die D4, schlug sich nicht übel in Groß Berkel. Denn zum Schluß leisteten Power-Samuel und dessen Mitspieler durch ein Unentschieden gegen Großenwieden Mega-Unterstützung für die D3, die nun aus eigener Kraft ins Finale einziehen konnte. Für die komplett aus dem jüngeren Jahrgang besetzten Jungs von Coach Andreas Flade war dieses Halbfinale eine wertvolle Erfahrung und verdienter Lohn für viele gute Spiele zuvor!

Das Finale der HKM findet nun am kommenden Freitagabend (02.03.) ab 18.00 Uhr in Salzhemmendorf  statt.
Unsere D-Jugend-Abteilung freut sich auf möglichst viele rot-weiße Schlachtenbummler zur Unterstützung!

0
0
0
s2sdefault