D1 bleibt weiter Spitze/Tolga knipst erneut dreimal

TSV Klein Berkel/W. -1 - JSG 1: 0:7 (0:0)

D1 LogoCarlos TrikotKlein Berkel, 11.04.2018. Am Mittwochabend benötigten unsere D1-Asse einmal eine ordentliche Halbzeitansprache, um auch auf Rasen  in den Wettkampfmodus zu gelangen. Danach erzielten der treffsichere Tolga & Co. am Ende klar gegen eine Halbzeit wirklich stark dagegen haltende Berkeler 7 Tore am Stück. Seine Eindrücke vom Spiel schildert diesmal Keeper Liam Carlos Stierand:



Trotz schwacher erster Hälfte ein verdienter Sieg der JSG

Schon wieder 3 Tore: "Holgita"Am 11. April 2018 fand das Nachholspiel der JSG gegen TSV Klein Berkel statt. In der Anfangsphase des Spiels taten sich die Hilligsfelder Kicker sehr schwer, der Spielaufbau war kaum möglich, da die Klein Berkeler gut verteidigten und eine gute Manndeckung zeigten. Dies zog sich über die gesamte erste Halbzeit hin. Nach der Halbzeitpause kam die Hilligsfelder Mannschaft mit Mut und Selbstbewusstsein auf das Spielfeld. Nach 10 Minuten war der Damm dann endlich gebrochen: Nach einer tollen Vorlage von Levi musste Tolga nur noch in die Ecke schieben. 2 Minuten später traf Till durch eine Vorlage von Mika. Gleich im Anschluss (44. Minute) traf Luca durch einen schönen Weitschuss. In der selben Minute netzte Tolga zum 4:0 ein. Das schönste Tor des Tages schoss Noel, ein Weitschuss in den Winkel (48. Minute). 2 Minuten vor Ende der Spielzeit erzielte Tolga ein weiteres Tor durch Vorlage von Mika. In der Schlussminute haute Tolga das Runde noch einmal in das Eckige zum Endstand 7:0.

Sieger in Klein Berkel: Carlos, Joanna, Luca (1 Tor/0 Vorlagen), Emelie, Alessya, Till (2 Tore/0), Tim, Levi (0/1), Mika (0/1), Tolga (3/1), David, Abdin, Noel (1/0)

 

0
0
0
s2sdefault