A2 schlägt Bisperode - der Bericht von Maurice Grinda

Afferde, 15.04.2018. An dem 14.04.2018 bestritten die A-Jugendlichen der JSG Afferde Tündern Hilligsfeld bei dem TSV Bisperode ihr erstes Rückrundenspiel in der Kreisliga. Dabei siegte die zweite A-Jugend der JSG in einem torreichen Spiel mit 5:3. Im Spiel traf der sonst eher verteidigende Philip Vahlpagel in der 21. Spielminute, kurz darauf in der 24. Spielminute erhöhte Alban Ramushi auf 2:0. Noah Rohloff konnte sich mit seinen Toren in der 55. und 75. Spielminute einen Doppelpack sichern. Das letzte Tor der JSG erzielte der Innenverteidiger Jan Elle. In den letzten 10 Minuten konnten die Blaugelben allerdings noch feiern, da sie durch einen Elfmeter, einen Freistoß und durch einen Distanzschuss noch drei späte Tore schossen. Die JSG Tündern Afferde Hilligsfeld trainierte seid mehreren Monaten erstmalig wieder am Donnerstag vor dem Punktspiel und konnte unter Kapitän Maurice Grinda und mit dem Spielgestalter Joshua Höwelmann einen Sieg einfahren.

Außerdem zu betonen ist, dass Jonni Albe an dem Spieltag Geburtstag hatte und Joris Goßler nach einem Jahr wieder sein erstes Pflichtspiel bestritt. Am kommenden Mittwoch muss die JSG Afferde Tündern Hilligsfeld im Pokalspiel gegen den Tabellenführer  Reher allerdings mit einer schwierigeren Aufgabe rechnen.

0
0
0
s2sdefault