JSG Coppenbrügge/Bis/Die - JSG Afferde/Hilligsfeld/Tündern 3:2 (2:2)

MassiDa Coppenbrügge auch Spieler der A-Jugend einsetzt, fand die heutige Partie ohne Wertung statt. Und nach dem Spielverlauf zu unteilen, war das auch gut so!  Wir begannen eigentlich recht konzentriert und gingen bereits nach 8 Minuten durch Kamil in Führung, der einen Abstimmungsfehler in der gegnerischen Abwehr nutzte und frei vor dem Tor stand. Aber schon nach 17 Minuten lagen wir mit 1:2 hinten, weil wir zweimal klassisch ausgekontert wurden. In der 23. Minute konnte Tamer nur mit einem Foul im Strafraum gestoppt werden.   Den fälligen Strafstoß verwandelte Serdal sicher. Somit ging es mit 2:2 in die Pause.  Die zweite Hälfte vergessen wir hier lieber, das war kein schöner Fußball mehr.  Lediglich Massis Einwechslung, der zwar noch auf seinen Pass wartet, aber in diesem Spiel (ohne Wertung) schon einmal mitspielen durfte und das 3:2 durch Coppenbrügge in der vorletzten Minute seien noch erwähnt. Dieses Spiel musste man nicht verlieren, aber...

Am Mittwoch geht es wieder um Punkte, wenn TUSPO Bad Münder nach Afferde kommt.

Tor: Badda; Abwehr: Hannes, Massi, Maxi, Niklas, Hezni, Carlos; Mittelfeld: Serdal (1 Tor), Jannik, Jan, Gjergj, Tamer; Sturm: Kamil(1 Tor)
0
0
0
s2sdefault