D1 weiter vor interessanten Aufgaben

D1 LogoHilligsfeld, 06.05.2018. Am Dienstagabend (08.05., Anstoß: 18.00 Uhr in Unsen) tritt die noch ohne jeglichen Punktverlust durch die Kreisliga marschierende D1 bei den Jungs der JSG Flegessen/Süntel an. Das kräftezehrende Programm der letzten Wochen hat bei unseren 2005ern einiges an Verschleiß und Wehwehchen aufkommen lassen, so dass wohl die Startaufstellung erst kurz vor Anpfiff feststehen dürfte. Mit dabei in jedem Fall wieder unsere Amazonen Emelie Klingen und Alessya Sophie Ruhnow, welche am zurückliegenden Wochenende in der Vorrunde des VGH-Girls-Cup in Kaspel  mit dem Stützpunkt Hannover siegreich waren. 

Teilnehmerfeld 2. Klauenberg-CupZu Pfingsten nehmen unsere 05er dann an einem internationalen Turnier in Hannover/Hemmingen/Döhren teil und beherbergen nebenbei 18 Auswahlspieler des polnischen Spitzenclubs Wisla Krakau. Beim 2. Klauenberg-Cup treffen Luca, Tim & Co. auf 11er-Feld in der Vorrunde auf das Nachwuchsleistungszentrum von Zweitligist SV Sandhausen (Deutschland), den VV Gemert (Niederlande), Champion Warschau (Polen) sowie den FC Espoo (Finnland). Namhafteste Teilnehmer sind wohl dabei die beiden tschechischen Hauptstadtclubs Slavia und Sparta Prag, die Belgier vom KV Mechelen oder die norddeutschen Bundesligisten SV Werder Bremen und Hamburger SV. Alle 36 Teilnehmer zeigt das Tableau links. Wenn das nicht wieder nach einer Menge neuer toller internationaler Fußballerfahrungen riecht ...

 

 

 

0
0
0
s2sdefault