C1 weiter in der Spur

Berichtet diesmal: Lorcan MeyerAm Samstagnachmittag wurde unsere C1 gegen einen ersatzgeschwächten Gast aus dem Nordkreis vollauf ihrer Favoritenrolle gerecht. Nach fünf Spielen ist die neuformierte Mannschaft bei 5 Siegen weiterhin ohne Niederlage und Gegentor. Gegen einen auch körperlich unterlegenen Gast stach diesmal der lauf-und spielfreudige Youngster Diar Berisha am linken Flügel noch heraus. Der Bericht kommt diesmal von "Abwehrlatte" Lorcan Meyer:

 

Höchster Sieg der Liga in dieser Saison: JSG Hameln Land siegt 15:0!

08.09.2018 Hameln-Land I/ Deister Süntel United II 15: 0 (8:0)

Starkes Spiel: Diar"Am 08.09.2018 spielte der Tabellenerste gegen DSU II. JSG Hameln-Land machte gleich von Anfang an Druck und versuchte direkt in Führung zu gehen, das dann auch klappte. In der siebten Minute traf Ferit Kelesabdioglu zum 1:0.  Hameln-Land machte weiter Druck und schoss sechs min später (13. Min) das 2:0 durch Moises Stocia- Melen. Aber das war es natürlich immer noch nicht und man merkte dass Hameln-Land klar die bessere Mannschaft war. Vor allem Diar Adhurim Berisha der nur drei Minuten später das 3:0 (16 min) erzielte, sowie das 4:0 (21 min). Dem folgte der zweite Treffer von Moisés zum 5:0 (24). Anschließend schoss Ferit nur fünf Minuten später das 6:0 (29 min)  und nur eine Minuten danach  sogar das 7:0 (30 min). Damit machte auch er seinen 3er Pack klar. Kurz vor der Halbzeit schoss Alperen Özcelik noch das 8:0 (35 min). In der Halbzeit wechselte Trainer Koala 2 mal. Aber das änderte gar nichts, denn Hameln-Land war immer noch klar überlegen. Nach 12 Minuten schoss Abdin das 9:0 (47 min)  und sieben Minuten später Alperen sein zweites Tor zum 10:0 (54 min). Nur eine Minute später machte Nevio das 11:0 (55 min). Im Anschluß schoß der Spieler des Tages (Diar) zwei Minuten später sein 3er Pack zum 12:0 (57 min). Auch Alperen konnte zwei Minuten später seinen 3er Pack zum 13:0 (59 min) sichern. Fünf Minuten später schoss auch Till sein erstes Tor des Tages zum 14:0 (64 min)  und zum Schluss konnte Mika das finale Tor des Tages  zum 15:0 (69 min) schießen! Der Tabellenführer Hameln-Land, blieb Tabellenführer und vergrößerte sogar ihren Vorsprung vor allen anderen im Landkreis."

Sieger gegen DSU II: Felipe Dutschke - Luca Kleine (C), Nevio Nico Woitecki (1 Tor), Lorcan Meyer (36. David Leon Feise) - Diar Adhurim Berisha (3), Joanna Vorpahl, Ferit Kelesabdioglu (3), 50. (Mika Vidicek, 1),  Orkun Yavas (40. Till Jürgens, 1), Levi Witkop, Alperen Öczelik (3), Moisés Stoica Melen (2, Tore, 36. Abderahim Suliman, 1)

0
0
0
s2sdefault