C1-Team II bei HKM auf Platz 3 in der Hinrunde

Salzhemmendorf, 27.01.2019. Trotz einer geschlossenen Feldspielerleistung, wie sie schlechter wohl kaum sein könnte, bewahrte sich unser Team II  der JSG bei der C-Jugend-Hallenkreismeisterschaft (HKM) ihre Finalchance. Am Ende reichten magere 2 geschossene Tore zu 5 Punkten und Hinrundenplatz 3, denn außer dem souveränen Tabellenführer und Quasi-Finalist JSG Großenwieden/R./Segelhorst I geizte auch die Konkurrenz mit Toren und fußballerischem Esprit. Platz 3 würde für das Erreichen der Finalrunde reichen. Lediglich Keeper Felipe Dutschke erreichte annähernd Normalform und zeigte mit seinem satten Linksschuß zum 1:0 gegen Deister Süntel III seinen Stürmerkollegen, wie man das Runde ins Eckige befördert.

 

Nachfolgend die Eindrücke von Stürmer "Abdin" Suliman: 

"Abdin" Suliman"1. Spiel gegen JFV Union Bad Pyrmont I:  Verdient 3:0 verloren, da wir nicht gut gespielt und alle noch gepennt haben.
2. Spiel gegen JSG Großenwieden/Rohden/Segelhorst 1: 0:0 Unterschieden, wir waren verbessert, haben besser dagegen gehalten und auch viele Chancen, aber alle Bälle haben haben wir daneben geschossen. Das war sehr ärgerlich!
3. Spiel gegemn JSG Deister Süntel United II: 1:0 durch ein Tor von Joel gewonnen. Wir haben auch bei diesem Spiel  gepennt, hatten aber Glück, dass Joel den Ball vom Gegner-Torwart vorgelegt bekam und das 1:0 schießen konnte.
4. Spiel  gegen JSG Deister Süntel United III: 1:1, Führungstor von Felipe und ein Eigentor von Lorcan. Wir haben teilweise halbwegs gut gespielt und dann wieder sehr schlecht. Leider musste dieses Spiel ohne Nevio stattfinden, dem übel geworden war und der sich übergeben musste. Viele haben gesagt, das hing mit unserem Spiel am Sonntag zusammen..."


Gebrauchter Tag in Salzhemmendorf:  Felipe Dutschke (1 Tor) - Lorcan Meyer, Noel Reckin, David Leon Feise, Nevio Nico Woitecki, Till Jürgens, Yunus Emre Günkaya, Joel Maxim Zey (1), Abderahim Suliman

0
0
0
s2sdefault