C1 macht Hannover unsicher

Teamfoto SuperflyHannover, 25.01.2019. Am Freitagnachmittag und Abend machten 18 von 20 Spielern unserer C1 zur Abwechslung mal nicht die generischen Strafräume unsicher, sondern das Superfly Air Sports in Hannover. Angereist per Zug konnten die eineinalb Dutzend JSG-Kicker, angeführt vom "König des Rückwärtssaltos", Lorcan, 90 Minuten Vollgas geben und auf diversen Jump-Bases alles aus sich heraus holen, was in ihnen steckt.

Beim anschließenden gemeinsamen Snack beim Fast-Food-Hühneranbieter mit den 3 Buchstaben wurden die zuvor verbrannten Kalorien schnell wieder reingeholt, so dass man sich gestärkt auf den Rückweg machen konnte. Über Stadt- und S-Bahn und Hauptbahnhof Hannover ging es dann nach Hause, wo unsere U15-Asse gegen 21.00 Uhr wieder von ihren Eltern am Hamelner Bahnhof in Empfang genommen werden konnten.  Alles in allem eine rundum gelungene Sache mal fernab vom Fußball, die allen Teilnehmern viel Spaß bereitet hat!

0
0
0
s2sdefault