Emmerthal, 03.03.2019. 2015 stand Andrejs Mannschaft das letzte Mal im HKM-Finale. Da gab es in der G-Jugend noch keinen Fair-Play-Modus und man kämpfte um den Titel. Vier lange Jahre später gab es nun endlich wieder eine Finalteilnahme bei den Kreismeisterschaften. Das Trainergespann war damit schon sehr zufrieden, aber gut verkaufen sollte sich die E5 trotzdem.

Gegner in der ersten Partie war die JSG Süntel/Fle/Hac I. Hameln-Land fing sich leider einen frühen Gegentreffer ein. Die Mannschaft ließ sich aber nicht hängen und kämpfte sich schnell zurück. Lennard glich bereits in der dritten Minute nach einer Ecke aus. Beide Mannschaften hatten in der Folge ihre Chancen, aber die Keeper ließen keine weiteren Tore zu. Das zweite Spiel gegen die JSG aus Fischbeck begann gleich mit einer Schrecksekunde. Joey stieß sich den Hinterkopf und musste den Rest des Spiels pausieren. Lars übernahm für ihn zwischen den Pfosten und machte seine Sache wie gewohnt gut. Dennoch kassierte die E5 zwei Gegentreffer. Das Abwehrverhalten war einfach nicht giftig genug. Da die JSG Halvestorf/TCH I ihre beiden ersten Spiele bereits gewonnen hatte, war das Endspiel unerreichbar für uns. Dennoch feuerte das Trainergespann die Kids an, als ginge es um Leben und Tod. Das letzte Spiel der Hallensaison sollte ihr Spiel werden. Und es wurden 10 Minuten, auf die man stolz sein kann. 34 Trainingseinheiten und diverse Einsätze bei Turnieren mündeten genau in dieses eine Abschlussspiel. Die E5 konnte tatsächlich den Gegner aus Halvestorf kontrollieren und teilweise sogar dominieren. Tore gelangen zwar nicht, dem Gegner aber auch nicht. Und warum war das nun so ein besonderes Spiel? Halvestorf fegte im Spiel um den Titel FC Preußen Hameln 07 I mit 3:0 vom Platz und ist damit der neue Hallenkreismeister. Mehrere Trainer zollten der E5 für das 0:0 gegen den Meister ihren Respekt. Damit hätte niemand gerechnet.

Insgesamt hat es für den fünften Platz gereicht. Die Hallensaison 2018/2019 hätte kaum besser enden können. Es war toll zu sehen, wie sich die Kids seit Oktober entwickelt und verbessert haben. Vielen Dank Jungs!!!!

Mit dabei waren:
Joey (Torwart), Lars, Finn Ole, Erwin, Leon, Fynn, Mika, Jari, Doganay, Francesco, Lennard (1 Tor) HKM E5 2019 03 03

Die Mannschaft vervollständigen:
Christian, Leif, Kaan, Ali, Kerem und Constantin

 

0
0
0
s2sdefault