Gelingt Coop-Jungs der zweite Saisonsieg?

03.10.2019, 11.00 Uhr, Kunstrasen Afferde: JSG Halvestorf/H./TCH I - JSG Steimbke

Halvestorf/Hilligsfeld/Afferde/Tündern, 01.10.2019. Damit die Luft im  Kampf um den Klassenerhalt nicht frühzeitig dünn wird, benötigen unser Halvestorfer/Hilligsfelder/Afferder/Tünderaner "Kooperateure" bald wieder einmal ein Erfolgserlebnis.

Denn nach dem viel bejubelten 1:0-Auftaktsieg zu Saisonbeginn gegen die SG Blaues Wunder Hannover sprangen für den Landesligaaufsteiger im Anschluß nur noch 2 Unentschieden und 3 erwartete Niederlagen gegen die Spitzenteams von Hannover 96, TSV Havelse und JFV Calenberger Land  heraus.

Am Tag der Deutschen Einheit wollen Kapitän Luca Kleine & Co. einen wichtigen Schritt in das gesicherte Mittelfeld der Tabelle unternehmen und endlich auch wieder Grund zum Feiern haben. Die Aussichten gegen den Tabellenvorletzten JSG Steimbke könnten dabei schlechter sein, denn die Gäste aus der Nähe Nienburgs haben auch gerade einmal 3 Punkte auf der Habenseite, welche noch dazu am grünen Tisch aus einer Partie gegen Kellerkind TuS Garbsen erworben wurden. Steimbke-Coach Ralf Solinski wird seine Truppe vor diesem eminent wichtigen Kellerduell natürlich richtig heiß zu machen wissen, denn mit einem Sieg in Afferde könnten seine Schützlinge mit unserer JSG die Plätze tauschen. Bleibt also zu hoffen, dass die Weserbergland-Jungs den Ernst der Situation rechtzeitig erkennen und von Beginn an mit aller Kraft und Konzentration dagegen halten. Sollte sich im Abschlusstraining am Dienstag niemand mehr verletzten oder noch krank werden, könnte Cheftrainer Kris Lennart Müller vor diesem wegweisenden Spiel die Qual der Wahl haben. Denn auch wenn einige Akteure noch Trainingsrückstand haben, stehen eventuell erstmalig in dieser Saison alle 20 Spieler zur Verfügung.

Info: Wegen der Pauschalabsage der Stadt Hameln für die städtischen Rasenplätze bis zum Wochenende wurde die Partie kurzfristig auf den Afferder Kunstrasen verlegt. Danke an unsere Freunde aus Afferde für die Unterstützung!

0
0
0
s2sdefault