Hilligsfeld 25.11.2019, am gestrigen Sonntag stand der zweite Spieltag für die E4 in der HKM an, also die Entscheidung, am 17.11.2019 spielte man bereits den ersten Spieltag in der Sporthalle Bad Münder. Nachdem man am ersten Spieltag auf Platz zwei stand und somit für die Hauptrunde qualifiziert war, erwischte man am zweiten Spieltag in der Sporthalle Einsiedlerbach einen "schwarzen Tag"!



Unsere Kicker konnten leider kein Spiel mehr gewinnen und holten in acht spielen (Vorrunde gesamt) nur ein Sieg und vier Unentschieden. Definitv zu wenig um in die Hautprunde einzuziehen. Leider hat es anscheinend das Trainerteam Werren / Springborn nicht geschafft, die Jungs so zu motivieren bzw. vorzubereiten das ganz klar gesteckte Ziel, Hauptrunde zu erreichen, auch umzusetzen. Fazit: "Die guten Trainingsleistungen unter der Woche konnte die Mannschaft in den Pflichtspielen der HKM leider an keinem Spieltag umsetzen und somit scheiden wir verdient früh aus. "  so Matthias Werren.

Nun gilt es nach vorne zu schauen und weiter an Verbesserungen in den nächsten Trainingseinheiten zu arbeiten. 

Bereits am 01.12.2019 hat man hier die Gelegenheit, beim eigenen Turnier die Schmach der HKM vergessen zu machen. Der Budenzauber in der Sporthalle Hohes Feld beginnt um 09:30.

0
0
0
s2sdefault