"Emmi" und "Lassie" wieder mit dem NFV unterwegs

Barsinghausen, 03.12.2019: Wieder einmal dürfen sich unsere C-Jugend-Mädels von Axel Lehnhoff, Emelie Klingen und Alessya Sophie Ruhnow  (und mit ihnen alle TBH-Fans), über eine Berufung in die Niedersachsenauswahl freuen.

Nachfolgend der Pressetext des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV): Die U 16-Juniorinnenauswahl des NFV absolviert vom 13. bis 15. Dezember in der Berliner Sportschule Wannsee einen Gemeinschaftslehrgang mit einem Auswahlteam des Berliner Fußballverbandes. Während des Lehrganges bestreiten die beiden Auswahlteams zwei Testspiele gegeneinander. Gespielt wird am Samstag, 14. Dezember, ab 10.30 Uhr sowie am Sonntag, 15. Dezember, ab 10 Uhr jeweils im Stadion Wannsee.


NFV-Trainerin Caroline Kunschke nominierte folgende 16 Spielerinnen der Jahrgänge 2004 und 2005: Anna Lotte Donner, Lea-Marie Mueller, Marah Schaar, Giulia Tigano (alle SVG Aurich), Tessa Blumenberg, Tarah Fee Burmann (beide VfL Wolfsburg), Emelie Klingen (TB Hilligsfeld), Emma Gersema, Chiara Kösters, Viola Schäfer (alle SV Meppen), Martha Louise Frieling (TSV Bemerode), Marieke Hansen (TuS Osnabrück-Haste 01), Luisa Hensel (VfL Lüneburg), Amelie König (BV Germania Wolfenbüttel), Rauan Mohamed (JFV Arminia-SCL), Alessya-Sophie Ruhnow (TB Hilligsfeld).

0
0
0
s2sdefault