Coop-Truppe mit guter Generalprobe

JSG Halvestorf/H./TCH  - SV Holzminden: 5:0 (2:0)

2 Tore, gutes Spiel: LukasAfferde, 01.03.2020. Am Sonntagabend empfingen unsere C-Jugend-"Kooperateure" in Afferde das Bezirksligaspitzenteam des SV Holzminden. Beide Mannschaften waren in einiger Ersatzstellung angetreten, welches unsere Jungs & Joanna deutlich besser wegsteckten.  Mit einer sehr engagierten und aggressiven Grundeinstellung konnte fast jede aufkeimende Spielentwicklung des Gegners erstickt werden, so dass die Holzmindener fast nur mit einigen Fernschüssen ansatzweise Gefahr heraufbeschworen. Besondere Erwähnung verdient in diesem Zusammenhang das intensive Anlaufverhalten unserer Stürmer Tolga und Abdin und die energische Arbeit gegen den Ball bei allen eingesetzten Spielern. Nach bislang eher durchwachsen verlaufener Vorbereitung macht die Vorstellung vom Sonntagabend Hoffung und Lust auf das erste Landesligapunktspiel in 2020 am kommenden Samstag in Hannover beim SG Blaues Wunder!



Neben der Niederlage mussten die fairen Gäste aus dem Nachbarkreis leider auch die Verletzung eines Mitspielers hinnehmen, welcher sich in der ersten Hälfte bei einem unglücklichen Sturz schwerer am Handgelenk verletzt hat und ins Hamelner Krankenhaus eingeliefert werden musste. Wir wünschen baldige Genesung! 

Dabei gegen Holzminden: Liam Carlos Stierand (36. Felipe Dutschke) - Luca Kleine, Leonit Gjelaj (1 Tor), Joanna Vorpahl (62. Ahmed Khider), David Leon Feise, Tim Söchting, Lukas Dönecke (2), Diar Adhurim Berisha, Yunus Emre Günkaya, Abderahim Suliman (1), 50. Joel Maxim Zey (1)), Tolga Demircan

0
0
0
s2sdefault