Logo JFV HamelnJFV Hameln gegründet!

Hameln, Anfang April 2020. In den letzten Wochen waren die Initiatoren des Jugendfördervereins Hameln (JFV) nicht untätig: Am 09.03.2020 wurde auf der Hamelner Kampfbahn mit Gründung des Jugendfördervereins Hameln die neue Kooperation der Vereine HSC BW Tündern, TB Hilligsfeld und SSG Halvestorf im Jugendbereich für die Altersgruppen D bis A-Jugend geschlossen. 

 

Trotz Corona-Versammlungsverbot hat das Vorstandsteam um den ersten JFV-Präsidenten Ralf Mispagel (Vater des Hilligsfelder 2006er Torwart-Asses Kian) nun in den nächsten Wochen und Monaten noch eine Vielzahl an Aufgaben vor der Brust, um in unzähligen Vieraugengesprächen, Telefonaten, Whatsapp-Chats und Video-Konferenzen all die Dinge mühselig zu erledigen, die im Normalfall mit einem Gruppengespräch, einer Vorstandssitzung, Elternabend oder einer Jahrgangsversammlung schnell und einfach erledigt wären.

Weitere Infos zum JFV:

  • Da noch viele formelle Dinge zu erledigen, vermitteln und verabreden sind, ehe die ingesamt 13 Teams des JFV in der Spielzeit 2020/2021 in ihre erste gemeinsame Saison starten können, bedienen sich die Verantwortlichen derzeit der gesamten Palette moderner Kommunikationswege. So wird voraussichtlich noch vor Ostern das Grundgerüst der neuen Homepage des JFV stehen, auf deren URL www.jfv-hameln.de wir natürlich auch an dieser Stelle schon einmal hinweisen werden.
    Alle JFV-Interessierten sollten dann in regelmäßigen Abständen auch auf der neuen JFV-Präsenz vorbeischauen, denn sie wird in den nächsten Wochen die zentrale Plattform sein, auf der alle wichtigen News zum Jugendförderverein kommuniziert werden. So sind beispielsweise schon erste "Erklärvideos" in der Pipeline, die die handelnden Personen  des neuen Vereines, die Strukturen und Zusammensetzungen der jeweiligen Jahrgänge mit ihren neuen Trainern und viele weitere wichtigere Dinge erläutern werden. Vorbeischauen lohnt sich also: Aktuell noch: https://www.jsg-hameln-land.de, dem nächst dann www.jfv-hameln.de

  • Einen groben akustischen Überblick über den aktuellen Stand der Dinge gibt außerdem JFV-Vorstand Sebastian Böhning im Podcast auf der Seite unseres Kooperationspartners und JFV-Gründungsvereins HSC BW Tündern:  https://www.bwtuendern.de/2020/04/06/schwalben-podcast-episode-3-mit-sebastian-boehning

  • Ein aktuelles Interview mit Vorstandsmitglied und JFV-Jugendleiter U16-U19,  Michael "Koala"  Söchting zum Thema Jugendfußball allgemein und auch zum JFV gibt es am Osterwochende bei AWesA: https://www.awesa.de/panorama/interviews/34397.htm

 

0
0
0
s2sdefault