ah8:2 im Nachbarschaftsderby

01.09.2015: TBH - SG Flegessen/Süntel 8:2 (3:0)

Hilligsfeld, 01.09.2015. Im Derby gegen die SG Flegessen/Süntel hatte der Gast am Dienstagabend keine wirkliche Siegchance. Unsere Altrocker spielten ihre individuelle Überlegenheit aus, ohne dabei zu glänzen. Oftmals blieb der Wunsch nach flüssigem Kombinationsfußball unerfüllt, aber für die Tabellenführung in der Kreisliga reichte es dennoch.

Torgefährlich traten diesmal Stefan Pogoda und Uwe Holste (je  3 Einschläge) in Erscheinung. Die restlichen beiden Tore steuerten Andreas Schrader und Neuzugang Karsten Krohn bei seinem Debüt bei. Ebenfalls einen gelungenen Einstand bei den Silberrücken feierte "Eierbrater" Florian Claus.

Die Tabellenführer des ersten Spieltages: Sven Borkert (C) - Dirk Pütger, Sönke Schrader, Andreas Schrader, Marko Weidlich, Ralf Gläser, Karsten Krohn, Michael Söchting, Uwe Holste, Florian Claus, Stefan Pogoda

0
0
0
s2sdefault