SV Azadi Hameln- TB Hilligsfeld II 2:0 (1:0)

Hilligsfeld, 07.09.2015. Am gestrigen Sonntag ging es für unsere Zweite Herren zum erwarteten schweren Spiel zum SV Azadi Hameln. Aushilfstrainer Matthias Werren gab vor dem mit einer defensiven Aufstellung und klugen taktischen Anweisungen das System, vor welches gleich fruchtete.

Der Gastgeber hatte zwar gefühlt 80% Ballbesitz aber kam in der ersten Halbzeit kaum zu Torchancen. Und falls die Grün-Roten dann doch ein Loch in der Hilligsfelder Defensive fanden, war der starke Keeper Marcel Jansen zu Stelle. Leider übersah der Schiedsrichter Mitte der ersten Halbzeit eine krasse Abseitssituation welche der SV Azadi dann zum 1:0 nutzte. Auch in der Folgezeit stand die Defensive um Libero Bastian Hensel kompakt und sicher. Nur in der 75. Minute musste Marcel dann noch einmal hinter sich greifen, als Azadi nach einer Einzelaktion auf 2:0 erhöhte. Mehr Tore fielen im Regen von Rohrsen jedoch nicht und so kann die Zweite mit der Leistung mehr als zufrieden sein.

0
0
0
s2sdefault