Am vergangenen Wochenende startete die Erste Herren unter Trainer Markus Wienecke in die Vorbereitung auf die anstehende Rückrunde. Zunächst galt die am letzten Freitag stattgefundene TBH-Jahreshauptversammlung als Pflichtveranstaltung, bevor am Sonntag gleich das erste Testspiel gegen den Holzmindender Kreisligisten VfR Hehlen auf dem Programm stand. Spielort war der Afferder Kunstrasen. Beide Teams hatten an diesem Tage mit den Witerungsbedingungen (starkem Wind und auch Regen) zu kämpfen, was den Fußball doch sehr beeinträchtigte. Das erste Tor schoss der VfR Hehlen durch Daniel Winnefeld, bevor Louis Heucke noch vor dem Halbzeitpfiff ausglich. Erneut L. Heucke und Maurice Schrader drehten die Partie zu unseren Gunsten und sorgten für das 3:1, bevor Hehlens Daniel Gorr in der Schlussphase den 2:3-Endstand markierte. Der Auftrakt in die Vorbereitung gilt also als gelungen.

0
0
0
s2sdefault