Nie mehr zweite Kreisklasse?

Hilligsfeld, 02.07.2020. Frohe Botschaft für den Herrenbereich des Turnerbunds: Nach jahrelanger Versenkung in der zweiten Kreisklasse ist es dem jungen und hungrigen Team von Trainer Markus "Hummer" Wienecke gleich im ersten Jahr seiner Amtszeit gelungen, das Schreckensgespenst 2. Kreisklasse aus der Hamelaue zu verscheuchen. Wie der Spielausschus-Vorsitzende des NFV-Landkreises Hameln-Pyrmont, Henrik Wustrack, nun verkündete, steigen neben dem aktuellen Tabellenersten auch die "Relegationsplatzbeleger" der in der gerade erst abgebrochenen Saison in die nächsthöhere Klasse auf. Hiervon profitiert auch der TBH als aktueller Tabellenzweiter der 2. Kreisklasse. Riesenfreude also derzeit im Lager der "Ersten", deren Entwicklung dieser unverhoffte Erfolg in den nächsten Monaten sicherlich einen weiteren Schub verleihen wird. Glückwunsch an "den Hummer" und seine Jungs! Nachfolgend die Besetzung der 1. Kreisklasse im kommenden Jahr.

Aufsteiger in die 1. Kreisklasse: Unsere Erste Herrenmannschaft

 

1. Kreisklasse, Saison 2020/2021
SG Flegessen/Süntel
SV Eintracht Afferde II
BW Salzhemmendorf II
TSV Germania Reher
SG Hachmühlen/Altenhagen
FC Latferde
SG Hameln 74
SC Inter Holzhausen
BW Tündern III
SG Königsförde/Kl. Berkel
SF Osterwald (N)
TB Hilligsfeld (N)
SSG Halvestorf-Herkendorf II (N)
TSC Fischbeck (N)

Mehr zu den neuen Staffeleinteilungen bei AWesA:  https://www.awesa.de/fussball/meldungen/34783.htm

0
0
0
s2sdefault