Zweiter Saison-Sieg für die TBH-Untoten

ah

Hilligsfeld, 11.09.2020: TBH -BW Tündern: 11:0

Hilligsfeld, 12.09.2020: Wenig zu lachen hatten am Freitagabend die Gäste aus Tündern im Spiel gegen unsere Fußball-Fossile: Am Ende musste Schiri-Denkmal Dieter Schröder satte 11 Einträge auf der TBH-Habenseite verbuchen. Besonders torhungrig dabei "die flotten Zwei", Pogo Pogoda und Hacko Hachmeister mit jeweils 3 Treffern. Sein Debüt an der Hamel gab Erstherrentrainer "Hummer" Wienecke, der sich gleich nahtlos in den Hilligsfelder Spielfluß einfügte, mit viel Spielverständnis und einigen Zuckerpäßchen aufwartete und zudem einmal "mit Auge" einlochte. Trotz fortschreitender Gebrechlichkeit und Senilität (bestes Beispiel dafür ist in diesen Tagen Methusalem Andreas Schrader, der mittlerweile offenbar selbst den Weg zum Friseur schon vergessen hat...) grüßt Abonnementsmeister TBH nach 2 Spieltagen wieder einmal von der Tabellenspitze. Respekt, Ihr alten Säcke! 


Die Truppe vom Freitag: Sven Borkert (C) - Dirk Pütger, Olaf Mundhenke (1 Tor), Andreas Schrader, Markus Wienecke (1), Karsten Krohn, Urim Ferati, Michael Hachmeister (3), Stefan Pogoda (3), Karsten Werner (2). Zudem zählte ein Eigentor.  

0
0
0
s2sdefault