TBH Tischtennis Jugend zufrieden nach erfolgreicher Teilnahme an der 151. Kreisrangliste


Mit Annabel Meyer, Tim Meyer, Ebbe Hensel, Alessandro Hermann, Greta Pütger und Lenn Henze nahmen sechs  Spielerinnen und Spieler unserer TT Sparte an den diesjährigen Kreisrangliste in Tündern teil.  Aufgrund der Neueingliederung der  Altersklassen mussten Ebbe, Tim und Annabel in der U 18 antreten und schlugen sich gegenüber deutlich älteren Jugendlichen ganz hervorragend.

Ebbe Hensel konnte sogar in seiner Gruppe den dritten Platz belegen und verpasste nur ganz knapp den Aufstieg in die nächste Gruppe. Bei der U 13 erzielte Greta Pütger in der Elitegruppe 1 einen ganz hervorragenden Platz 4 und schrammte nur ganz knapp an der Bronzemedaillie vorbei. Auch Allessando Hermann konnte in der Gruppe 2 der unter dreizehnjährigen einen tollen vierten Platz erzielen. Lenn Henze zeigte sein ganzes Talent und konnte mit einer tollen Bilanz von 5 zu 1 Siegen den Aufstieg in die Eliteklasse 1 feiern.
Das intensive Training der beiden Trainer Daniel und Jens Ole hat sich gelohnt und der TBH macht sich nun auch mit seiner Jugend auf Kreisebene einen Namen. Super Erfolg auf der ganzen Linie von unseren sechs teilnehmenden Jugendlichen.

Weitere interessante Zeilen sind unter folgendem Link nachzulesen: https://www.awesa.de/sport/t-z/116/31697.htm

Für alle noch unentdeckten Talente die einmal in den Tischtennissport reinschnuppern möchten steht der Montag ab jeweils 17 Uhr als Trainingstag zu Verfügung. Ihr seid herzlich eingeladen und wir freuen uns über jede Spielerin und jeden Spieler        

0
0
0
s2sdefault