ttUnglaubliche TBH Sechs schlagen die Schwalben aus Tündern !!!

Am Freitag Abend stand das Topspiel der 1. Bezirksklasse in der Hilligsfelder Sporthalle an.

Die Vorzeichen waren klar: Wollte unsere erste Mannschaft (11:7 Punkten) noch ein Wörtchen um den Relegationsplatz 2 mitreden, musste gegen den souveränen Tabellenzweiten(16:4 Punkten) ein Sieg her. Beide Mannschaften traten in Bestbesetzung an und so konnten sich die zahlreichen Zuschauer auf einen spannenden TT Krimi freuen. Lag man bereits nachden drei Eingangsdoppel mit 1:2 zurück, brachte unser oberes Paarkreuz mit den sehr starken Sascha Behrens und Altmeister Olli Henze das Kunststück fertig, jeweils zwei Einzelpunkte zu sichern. Aber auch Benny Popp und Senior Olaf Dannat spielten überragend und sorgten mit ihren jeweiligen zwei Erfolgen für den 9:5 Heimsieg gegen die hoch eingeschätzten Schwalben aus Tündern, die anschließend mit gesenkten Flügeln wieder ins Windmühlendorf zurück geflogen sind. Durch diesen Sieg ist unsere Erste auf Tuchfühlung an Tündern herangekommen und eine spannende Rückserie ist garantiert.

 Für unsere Erste im Einsatz:

Henze/Popp ein Doppelsieg, Sascha Behrens (2 Siege), Olli Henze (2) , Benny Popp (2), Andre‘ Pusch, Olaf Dannat (2) und Michael Sievert

Ausblick:

Am kommenden Freitag geht es um 20 Uhr zur SSG Halvestorf/Herkendorf

0
0
0
s2sdefault