TBH Tischtennis Jugend nach erfolgreicher Teilnahme an der 151. Kreisrangliste sehr zufrieden

Mit Annabel Meyer, Tim Meyer, Ebbe Hensel, Alessandro Hermann, Greta Pütger und Lenn Henze nahmen sechs
Spielerinnen und Spieler unserer TT Sparte an den diesjährigen Kreisrangliste in Tündern teil.  Aufgrund der Neueingliederung der
Altersklassen mussten Ebbe , Tim und Annabel in der U 18 antreten und schlugen sich gegenüber deutlich älteren Jugendlichen
ganz hervorragend . Ebbe Hensel konnte sogar in seiner Gruppe den dritten Platz belegen und verpasste nur ganz knapp den Aufstieg
in die nächste Gruppe. Bei der U 13 erzielte Greta Pütger in der Elitegruppe 1 einen ganz hervorragenden Platz 4 und schrammte nur ganz
knapp an der Bronzemedaillie vorbei. Auch Allessando Hermann konnte in der Gruppe 2 der unter dreizehnjährigen einen tollen vierten Platz
erzielen. Lenn Henze zeigte sein ganzes Talent und konnte mit einer tollen Bilanz von 5 zu 1 Siegen den Aufstieg in die Eliteklasse 1 feiern.
Das intensive Training der beiden Trainer Daniel und Jens Ole hat sich gelohnt und der TBH macht sich nun auch mit seiner Jugend auf
Kreisebene einen Namen. Super Erfolg auf der ganzen Linie von unseren sechs teilnehmenden Jugendlichen.

Für alle Jugendlichen und Kinder die einmal in den Tischtennissport reinschnuppern möchten steht der Montag ab jeweils 17 Uhr als Trainingstag zu Verfügung.
Ihr seid herzlich eingeladen und wir freuen uns über jede Spielerin und jeden Spieler        

0
0
0
s2sdefault

Allgemeine Datenschutzerklärung

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden. Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

Kontaktformular und E-Mail-Kontakt

Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Auf unseren Internetseiten ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse oder ein Kontaktformular möglich. Sofern Sie per E-Mail oder über das Kontaktformular den Kontakt mit uns aufnehmen, werden die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert.
Die Übermittlung dieser Daten an uns erfolgt Ihrerseits auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet, so beispielsweise zur Beantwortung Ihrer Anfrage.

Wir weisen in diesem Zusammenhang darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Datenschutzerklärung für Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert.

Quelle: Muster-Datenschutzerklärung von anwalt.de

0
0
0
s2sdefault

DER KAFFEE LÄUFT - Sportlicher wirds heute nicht mehr.

Liesen sich die Gedanken der Spielereltern der Hilligsfelder G-Junioren betreffend das erste Wochenende
im neuen Jahr 2019 - nach dem anstrengend Feiertagsmarathon - lesen, würde das Fazit sicherlich ähnlich ausfallen.
ABER NIX DA!

So reiß(s)t die jüngste TBH-Kicker-Fraktion jenen Marathon eher in Sachen Neujahrsfußballturnieren ab!
Denn am morgigen Samstag UND Sonntag wird sportlich fulminant, mit gleich zwei Wettbewerben in die neuen 365 gestartet.
Neben der Teilnahme am sicherlich abermals - durch den "Mr. SC-Rinteln", Rolf Schmidt - top-organisierten VoBA-Cup im Landkreis Schaumburg (Rinteln)
am Sonnabend - 09:00 Uhr/ "the early bird catches the worm" -, führt der Weg am eigentlichen Ruhetag für die Turnerbund-Novizen wieder ins nähergelegene Weserbergland
an die Emmer, wo um 10:00 Uhr zum Neujahrsturnier der JSG Emmerthaler Kickers angetreten wird. 

Auch zu den unchristlichen Uhrzeiten am Wochenende: Winterschlaf?! Fehlanzeige!
So gehen die jüngsten TBH-Kicker mit insg. vier Teams in ihr - erstes - fußballreiches Wochenende im neuen Jahr!

#forzatbh #ichbinnichtniedlichichbinfußballer

 

0
0
0
s2sdefault

JSG Hameln Land III - JSG Aerzen/Reher/Groß Berkel I 2:1 (0:1).

Auch im zweiten Saisonspiel gelang der D3 am letzten Samstag ein Sieg. Gegen den fast durchweg älteren Jahrgang der JSG Aerzen/Reher/Groß Berkel machte die JSG es aber spannender als notwendig. Von der ersten Minute an dominierten die Kicker aus Tündern und Hilligsfeld das Geschehen - das Manko: Vor dem Tor ging die Offensive äußerst kläglich mit den eigenen Chancen um, was sich kurz vor dem Halbzeitpfiff rächte, als die Gäste in Führung gingen. Nach Wiederanpfiff  wurde die Chancenverwertung dann endlich besser, so dass Jan und Finn das Spiel drehten. Am Ende war es ein hochverdienter Sieg, der auch hätte deutlich höher ausfallen können. 

JSG Hameln III: Philipp Thober (Tor), Noel Pörschmann, Jan Radetzki (1 Tor), Rodrigo Meißner, Jarrell Schwan, Finn Wieneke (1), Artur Selensky, Baturalp Özkan, Nicolas Bock, Mika Bannasch, Jerome Büschel, Max Lemke. 

0
0
0
s2sdefault

Allgemeine Datenschutzerklärung

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden. Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

Kontaktformular und E-Mail-Kontakt

Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Auf unseren Internetseiten ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse oder ein Kontaktformular möglich. Sofern Sie per E-Mail oder über das Kontaktformular den Kontakt mit uns aufnehmen, werden die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert.
Die Übermittlung dieser Daten an uns erfolgt Ihrerseits auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet, so beispielsweise zur Beantwortung Ihrer Anfrage.

Wir weisen in diesem Zusammenhang darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Datenschutzerklärung für Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert.

Quelle: Muster-Datenschutzerklärung von anwalt.de

0
0
0
s2sdefault

 

Funktion Name Straße Anschrift Telefon(p) Telefon(d) Mobil Mail
1.Vorsitzender Sven Borkert Mühlenfeld 3b 31789 Hameln 05151/14348 k.A. 0152/25805406 1.vorsitzender[@]tbhilligsfeld.de
2.Vorsitzender Dirk Pütger Herksbach 8 31789 Hameln 05151/560797 k.A. k.A. 2.vorsitzender[@]tbhilligsfeld.de
Kassenwart Michael Sommer Kollwitz Str.9 31789 Hameln 05151/16320 k.A. k.A. kassenwart[@]tbhilligsfeld.de
Schriftführer Daniel Nolte Ützenpfuhl 11 31789 Hameln   k.A.   schrift[@]tbhilligsfeld.de
Sozialwart Bernhard Nolte Ützenpfuhl 11 31789 Hameln  05151/51896 k.A.   sozialwart[@]tbhilligsfeld.de
Spartenleiter Fussball Bastian Hensel Ützenpfuhl 7 31789 Hameln 05151/109858 k.A. 0157/58992847 fussball[@]tbhilligsfeld.de
Spartenleiter Jugendfussball Dennis Goldberg Brändströmstr. 6 31789 Hameln 05151/208501 k.A. 0176/24290157 jugend[@]tbhilligsfeld.de
Spartenleiter Badminton Kai Klemme k.A k.A k.A k.A. k.A badminton[@]tbhilligsfeld.de
Spartenleiterin Gymnastik Karin Stierand Hasperder Str.20 31789 Hameln 05151/17172 k.A. k.A. gymnastik[@]tbhilligsfeld.de
Spartenleiter Tischtennis Friedhelm Nolte Hasperder Str.1 31789 Hameln 05151/14627 k.A. 0176/51194090 tischtennis[@]tbhilligsfeld.de
Schiedsrichterobmann Andrej Buj Ützenpfuhl 19 31789 Hameln 05151/9193438 k.A. 0157/38951041 schiri[@]tbhilligsfeld.de
               
Homepage Joachim August Hilligsfelder Str.7 31789 Hameln 05151/13788 k.A. 0177/4993542 hp[@]tbhilligsfeld.de
0
0
0
s2sdefault

Bad Münder, 15.02.2018.   Hätten die Einwohner der schönen Kurstadt am Deister die seismographischen Messgeräte ausgefahren, so hätte sich hier ggf. am letzten Wochenende die ein oder andere Erschütterung ersichtlich gemacht. Jedoch machte sich jene Erschütterung dann doch eher durch die frenetisch jubelnden und mitgefahrenen Eltern der TBH-Bambinis (U5), der unter dem Mannschaftsnamen TB Hilligsfeld I. G-Jugend an der Hallenkreismeisterschaft teilnehmenden Dreikäsehoch-Delegation, welche Ihren ersten Sieg im offiziellen Spielbetrieb des Kreisfussballverbands HM-PYR gegen die JSG Emmerthaler Kickers mit 2:0 erzielten, erklärlich. 

Unter den vertretenden Mini-Kickern in der Sporthalle der Abraham-Lincoln-Schule zeigten sich hierbei die beiden fünfjährigen Niklas Gust und Noah König erfolgreich. Nach Neugründung der Bambini-Mannschaft im August 2016 und dem sich peu á peu im Sport- und Trainingsbetrieb lenkenden Fokus auf das runde Leder, hatte man zum Herbst des Jahres 2017 behutsam begonnen, den eigentlichen Spielbetrieb zu integrieren.

Wie dies den Kickerzwergen vom Trainergespann Serdar Üenal, Dennis Hupp und Dennis Goldberg so gelingt,  kannst Du hautnah am kommenden Samstag in der Sporthalle Klein Berkel beim TBH-Bambini-Ostercup miterleben! Schau doch einfach vorbei, wir freuen uns auf DICH!

0
0
0
s2sdefault

284px Latin Cross.svgKurzfristige Änderung zur Trauerfeier

Hilligsfeld, 17.01.2018: Aufgrund der aktuellen Wetterwarnungen im Bundesgebiet für den morgigen Donnerstag wurde die Trauerfeier für unseren viel zu früh von uns gegangenen Sportkameraden Peter Zobel im Ruh-Wald Flakenholz verschoben. Sie findet nun am Donnerstag, den 18.01.2018 um 14:30 Uhr in der Friedhofskapelle Kirchohsen, Hauptstraße 1 in 31860 Emmerthal statt! Familie Zobel/Nolte bittet hinsichtlich dieser kurzfristigen Änderung um Nachsicht und gleichermaßen darum, diese Information bitte schnellstmöglich an alle Personen weiterzugeben, die eine Teilnahme vorgesehen hatten, um sich von unserem Peter zu verabschieden.

- gez. der Vorstand -

0
0
0
s2sdefault
Groß Berkel, 03.12.2017. B3 ist nach der Vorrunde bereits ausgeschieden. Nach der Hinrunde lag man bereits nur auf dem 4. Platz, dies hat sich heute in Groß Berkel bestätigt: Das erste Spiel gegen Aerzen endete unglücklich 0:1, die 2. Partie gegen Pyrmont3 konnte durch Tore von Maxi und Basti(2x) mit 3:1 gewonnen werden. Leider erwischte die Truppe gegen den vermeintlich schwächsten Gegner Coppenbrügge einen absoluten Fehlstart und lag bereits nach 5 Minuten mit 0:4 zurück.  Am Ende reichte es dann nur noch zu einem 2:4 nach Toren von Eron und Ayman. Das letzte Spiel gegen den Tabellenführer Pyrmont1 wurde dann noch erwartungsgemäß mit 0:2 abgegeben.
Tor: Justus; Im Feld: Basti(2 Tore), Maxi(1 Tor), Ayman(1 Tor), Eron(1 Tor), Max, David, Gjergj, Peer, Klaas.

0
0
0
s2sdefault