1. Herren will am Sonntag die Negativserie beenden !

Am Sonntag wollen unsere Kicker gegen SG Thal/Holzhausen die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden und die 3 Punkte an der Hamel lassen. Im Hinspiel konnte Trainer Markus Wienecke noch einen 7:1-Erfolg über die Thaler feiern, mal sehen was das Rückspiel so bringt?

Aktuell stehen unsere Kicker in der unteren Tabellenhälfte, auf dem 10. Rang und wollen mit einem Sieg die Negativserie beenden.

Die Jungs freuen sich auf eure Unterstützung…

 

 

Tischtennis Jugend überragend, Final Four steht an und dann heißt es: „time to say goodbye“.  Vereinsmeisterschaften ein toller Erfolg

 Vereinsmeisterschaft 2024

Und wieder hat sich der Spitzenspieler der 1. Herren, Lucas Haferburg, im Finale gegen Sascha Behrens durchgesetzt. Im Halbfinale mussten die beiden aber mächtig gegen die jeweiligen dritten Karsten Hobein und Oliver Henze kämpfen um ins Finale einzuziehen. 13 Spieler bildeten insgesamt das tolle Teilnehmerfeld und unsere Jugendspieler Jonas Zick und Lenn Henze zeigten bei ihrer ersten Seniorenvereinsmeisterschaft tolle Leistungen. Besten Dank noch einmal im Namen aller an die hervorragende Ausrichtung und für das tolle Catering von Friedhelm Nolte

1. Jugend ,Kreisliga 12: 2 Punkte Platz 1             

Unsere 1. Jugend hat in der Premierensaison Geschichte geschrieben. Erstmals gab es eine Herbstsaison mit Auf-und Absteigern und die anschließende Frühjahrssaison in der Tischtennisgeschichte des Kreises Hameln-Pyrmont. Und beide Male sprang die Meisterschaft heraus und das gegen TT Hochburgen aus Tündern, Fuhlen und Bad Münder . Überragend die Bilanz von Jonas Zick mit 12 zu 2 Siegen und Lenn Henze mit einer Bilanz von 13 zu 4. Aber auch der dritte im Bunde Alessandro Hermann zeigte mit 7 zu 3 Siegen eine tolle Saison.

Final Four am 27.04.2024 in Fuhlen.

Erstmals in der Vereinsgeschichte unserer TT Sparte konnte sich eine Jugendmannschaft für das „Final Four“ qualifizieren. Am kommenden Samstag ist unsere erste Jugend aber krasse Außenseiter wenn es gegen die Bezirksliga Jugend aus Tündern bzw. der Niedersachsenliga (höchste Jugendliga in Deutschland) Mädchen aus Bad Münder geht, die parallel noch in der Damen Landesliga Mannschaft spielen. Egal wie es ausgeht, ein Riesenerfolg dabei zu sein und eine überragende Saison als Aufsteiger abzuschließen

und dann…..?????

sehr, sehr schade. Eine  jahrelange überragende Jugendarbeit mit viel Fleiß und Zeitaufwand steht vorm Scherbenhaufen und bis auf Lenn Henze wird sich unsere Vorzeigejugend nach der Saison komplett auflösen. Dennoch werden unsere Erfolgscoachs Daniel und Friedhelm Nolte dem TBH die Treue halten und versuchen mit abwechslungsreichen Training die bisherige zweite Mannschaft stark zu machen, damit diese vielleicht auch eines Tages an die Leistung unserer drei Glorreichen im Namen von Jona Zick, Lenn Henze und Alessandro Hermann heranreicht.

2. Jugend, 2.Kreisklasse 0:10 Punkte Platz 6

Leider konnte unsere zweite Mannschaft in diesem Jahr kein Spiel gewinnen. Annabel Meyer, Cecile Hermann, Michel Wittenberg, Ludwig Scheele und Friedrich Rathing blieben alle ohne Sieg aber man erkennt schon jetzt, dass durch viel Fleiß eine erhebliche Verbesserung zu sehen ist und dass man in der nächsten Saison mit Sicherheit den ein oder anderen Sieg einfahren wird.

Weiter so und haltet eurem TBH die Treue!

 

Morgen, Schweres Auswärtsspiel der 1. Herren in Bisperode

Am morgigen Donnerstag reist unsere 1. Herren zum Tabellennachbarn nach Bisperode.

Nach drei Niederlagen in Folge hat die Wienecke Elf morgen ein schwere Aufgabe vor der Brust. Die Bisperoder stehen nur einen Platz hinter den Hilligsfeldern, auf dem 9. Tabellenplatz, mit nur zwei Punkten weniger auf dem Konto.

Deshalb freut sich die Erste auf eure Unterstützung und hofft auf 3 Auswärtspunkte.

Tischtennis Seniorenmannschaften beenden die Saison

Vereinsmeisterschaften an diesem Freitag. Zwei Neuzugänge

1.Herren Bezirksliga Hannover , 19: 7 Punkte Platz 5     

Unsere 1. Mannschaft hat nach einer ganz starken Saison mit einem tollen 5. Platz die Bezirksliga Hannover gehalten. Überragend hierbei unser oberes Paarkreuz mit Lucas Haferburg mit einer Bilanz von 25:10 Siegen und Sascha Behrens mit 23:10 Spielen. Im Einzel schnitt hier noch Altmeister Olli Henze mit 13:13 befriedigend ab. Herausragend spielte unser  Doppel Haferburg /Henze mit 16 zu 4 Siegen was bedeutet, dass sie das beste Doppel aller Mannschaften waren.. Für die neue Saison wechselt nun Alex Zick vom TSV Hachmühlen zu uns und wird eine richtige Verstärkung werden.

2.Herren 1. Kreisklasse , 23:9 Punkte Platz 2

Leider konnte unsere zweite Mannschaft den ersten Platz aus der Hinserie nicht halten und wurde Vizemeister. Aber auch der zweite Platz in der starken 1. Kreisklasse ist ein großer Erfolg. Eine Sahnesaison spielte Daniel Nolte mit einer sehr starken Bilanz von 23:5 Siegen. Marcel Peschka mit 20:7 Siegen und Lars Hobein mit einer Bilanz von 15:5 übertrafen sich mit ihren starken Leistungen selbst. Auch das bärenstarke Doppel Joachim Augsut und Lars Hobein mit 13 Siegen und nur zwei Niederlagen stach hervor und sorgte für das tolle Gesamtergebnis unserer zweiten Mannschaft. Als Neuzugang für unser Reserveteam konnten wir den bezirksklassenerfahrenen Michael Klenke von Tuspo Bad Münder gewinnen. In der nächsten Saison wird der TBH nun erstmals mit drei Mannschaften an den Start gehen und ist im Herrenbereich gut aufgestellt

1.Damen 1.Kreisliga 7:25 Punkte Platz 8

Unsere Damenmannschaft hat in der starken Kreisliga zwar nur den vorletzten Platz erreicht aber dennoch kann man nicht ganz unzufrieden sein, da viele Spiele knapp ausgegangen sind und man im Sinne des Teamgeistes untereinander durch gewechselt hat. Stark spielte Hannah Schulze mit einer Bilanz von 9:9 Siegen und das Doppel Jennifer Weidner und Diana Schottel mit einer starken Bilanz von 9:2. Ob unsere Damen in der neuen Saison an den Start gehen wird, bleibt abzuwarten, da aus Gründen von Verletzungen und Studium eine Auflösung droht

Vereinsmeisterschaften 2024 am kommenden Freitag

Wer besteigt den Vereinsthron im Jahr 2024. Am kommenden Freitag steht die Vereinsmeisterschaft an und es wird wieder spannend. Ob Vorjahressieger Lucas Haferburg erneut triumphiert bleibt abzuwarten. Die Konkurrenz ist groß und aufgrund des Vorgabesystem mit Spielern aus der zweiten Mannschaft bzw. der Jugend sind die  Satzvorgaben bis zu 5 Punkten erst einmal aufzuholen. Spannend wird es sein, wie sich unsere starken Jugendspieler bei ihrer ersten Seniorenvereinsmeisterschaft schlagen. Für die Organisation und das leibliche Wohl wird Spartenleiter Friedhelm Nolte wieder hervorragend sorgen

Sonntag 1. Heimspiel der 1. Herren gegen SG Hajen/Latferde

Sonntag 14.04.2024  Anpfiff 15.00 Uhr / 

Fußball Kreisliga: TB Hilligsfeld vs. SG Hajen/Latferde

Nach zwei Niederlagen braucht die erste wieder unsere Unterstützung im brisanten Spiel gegen Hajen/Latferde.

Wir sehen uns im Stadion an der Hamel, in rot und weiß.

Die Erste freut sich auf eure Unterstützung…

F-Jugend startet in die Funiño-Saison !

Am heutigen Samstag, 20.04.2024, startet die Funiño-Saison für unsere Junge Kicker der F-Jugend. Gespielt wir ein 3 gegen 3 auf insgesamt 4 Mini Tore. Insgesamt waren 14 Mannschaften zu Gast in Afferde.
Unsere Jungs und Mädels startet gut ins Turnier rein mit einigen Tore, die auch gut herausgespielt waren. Ein besondere Kompliment an Jannis und Leandro!
Auch die nächstes Spielen bestritten die Kinder super, ein wahrer Kampfgeist war bei allen Kinder zu spüren.
Zum Schluss geht noch ein Lob an Sebastian „Sebi“ raus, der heute seinen ersten Doppelpack geschossen hat.
Viel Dank für die tolle Organisation an Eintracht Afferde.

 

1. Herren startet am Sonnabend nach der Winterpause bei der TSG Emmerthal

Sonnabend 30.03.2024  Anpfiff 15.00 Uhr / 

Fußball Kreisliga: TSG Emmerthal – TB Hilligsfeld

 

Nach einigen Testspielen in der Vorbereitungsphase zur Rückrunde der Kreisliga geht es am kommenden Sonnabend endlich wieder mit den Pflichtspielen los, wir freuen uns darauf.

Zum Auftakt treffen wir im Auswärtsspiel auf den derzeitigen Tabellensechsten TSG Emmerthal. Die TSG verfügt über eine Mischung aus jungen Spielern und erfahrenen Spielern, da müssen wir schon höllisch auf der Hut sein um etwas Zählbares mit auf die Heimreise zu nehmen.

Unser Augenmerk liegt besonders auf Kartal Özbek, der nach seiner Verletzung immer besser in Form kommt, zudem müssen wir auf Andrej Vorrat mit seiner Erfahrung und Michael Jermakowicz achten. Also sind wir sehr ogewarnt vor einem jungen ausgeglichenen Team sowohl auch mit erfahrenen Spielern. Wir selber müssen unsere Hausaufgaben machen und hoffen natürlich auf ein achtbares Ergebnis.

Nicht dabei sein werden Jan Mista und Lorcan Meyer, ansonsten steht uns der gesamte Kader zur Verfügung.

Die Erste freut sich auf eure Unterstützung…

Erste siegt im letzten Testspiel: SV Azadi Hameln vs TB Hilligsfeld  3:5 (HZ 0:2)

Zum Abschluß des Vorbereitungsspiele auf die Rückrunde der Kreisliga am kommenden

Wochenende konnten sich unsere Jungs auf dem Hamelner Kunstrasen mit einem

3:5 gegen Ligarivalen SV Azadi Hameln behaupten. Torschützen für die TBH Rot-

hosen waren Carlos Weide (3) und Louis Heucke (2). Die Treffer für Azadi teilten

sich B. Iskender (2) und M. Savli (1).

Erste Herren am Wochenende gleich zweimal im Einsatz

Bevor es mit dem ersten Pflichtspiel (Samstag 30.März 2024 um 15.00 Uhr in Emmerthal) zum

Rückrundenstart der Kreisliga wieder losgeht stehen für unsere Erste am kommenden Wochen-

ende gleich zwei Testspiele auf dem Programm.

Los geht es am

Bereits am Freitag haben unsere Jungs auf dem Kunstrasenplatz in Klein Berkel den TSC Fischbeck mit 5:1 besiegt.

 

Am Sonntag 24.03.2024 Anpfiff 16.00 Uhr Kunstrasenplatz Preußen Hameln

SV Azadi Hameln vs TB Hilligsfeld

TBH vs. TSV Grohnde 2:1

Doppeltorschütze Carlos Weide

Nachdem unsere Erste am letzten Wochenende den TSV Grohnde mit einem  2:1 (Doppeltorschütze Carlos Weide) auf die Heimreise schickte steigt am kommenden Samstag (16.03) ein weiteres Testspiel. Auf dem Afferder Kunstrasen erwarten wir den derzeitigen  Tabellenvierten der 1.Kreisklasse Germania Beber Rohrsen. Abpfiff der Begegnung ist um 14.00 Uhr.

Auf geht´s Jungs…