“Zwote” triumphiert im Topspiel der 3.KK!

TB Hilligsfeld II vs SG Klein Berkel/Königsförde III | 2:1

Am 05.05.2024 lud die Reserve des TBH zum Topspiel im Stadion an der Hamel ein. Zu Gast war die dritte Mannschaft der SG Klein Berkel/Königsförde. Diese hatte die letzten Spieltage ordentlich Boden gut gemacht und war auf Platz 2 der Tabelle gesprungen.

Der TBH spürte also bereits deutlich den Atem der SG im Nacken. Beide Teams waren auf die drei Punkte angewiesen und so versprach sich das Spiel bereits im Vorfeld sehr spannend zu werden.

Das TBH-Trainergespann, Andrej Buj und Sven Hinzmann, konnte neben den üblichen Spielern auch auf Leihspieler der ersten Herren sowie auf die Nummer 1 des JFV Hameln, Liam Carlos Stierand, setzen.

Um 13:00 Uhr pfiff Schiedsrichter Frederik Schütte das Spiel an. Der TBH startete mit leichten Problemen und scheiterte vermehrt am Spielaufbau. Die SG übernahm somit in Hälfte Eins das Ruder.

Ungefähr in der Hälfte der ersten Halbzeit schlug dann die Stunde des TBH Keepers. Nach einem Angriff der SG fischte Stierand den Ball, den viele bereits im Tor gesehen hatten, mit einer Parade a la Manuel Neuer aus der linken unteren Ecke und hielt so die Null fest.

Bis zur Pause sollte sich am Ergebnis nichts mehr ändern und so betraten beide Mannschaften die Kabine mit einem 0:0.

Zu Beginn der zweiten Hälfte legte die SG einen Gang zu und kam in der 48. Minute durch ein Kopfballtor von Mourad Khaled in den Genuss der Führung. Doch genau dieses Gegentor hatte der TBH gebraucht. Die Mannschaft des Clubs an der Hamel spielte nun deutlich konzentrierter und engagierter.

In der 61. Minute zahlte sich dies aus. Nach einer starken Parade des SG-Keepers staubte TBH-Stürmer Alimobasher Naseri trocken ab und schob den Abpraller zum Ausgleich über die Linie. Nur 7 Minuten später war der TBH wieder hellwach und Tristan Ulrich Karock drehte das Spiel und erhöhte auf 2:1.

Nun schlug die Stunde des TBH-Abwehrbollwerks. Die SG warf noch einmal alles was sie hatten nach vorne, doch die Abwehrkette und Keeper Carlos Stierand hielten dem Druck stand.

Am Ende triumphierte der TBH und gewann das Topspiel, laut Trainer Andrej Buj, aufgrund der Leistung mit 2:1. Andrej Buj und Sven Hinzmann sprachen der gesamten TBH-Mannschaft ein Lob aus, lobten außerdem die faire Spielweise des Gegners und hatten besonders für Keeper Carlos Stierand und Schiedsrichter Frederik Schütte, der in seinen jungen Jahren bereits eine super Leistung lieferte, ein Sonderlob aus.

Die “Zwote” bleibt damit weiterhin Tabellenführer und erhöht den Vorsprung auf 4 Punkte. Als nächstes reist der TBH am 11.05 nach Groß Berkel und trifft dort um 17:00 Uhr auf die Reserve des TSV 05 Groß Berkel.
#NurDerTBH

Bericht von Timm “Buche” Buchwald

Zweite Herren mit erfolgreichem Start in die Rückrunde!

TSC Fischbeck II vs. TB Hilligsfeld II | 1:5

In der 3. Kreisklasse rollt nach langer Winterpause wieder der Ball. Nachdem das erste Spiel unserer “Zwoten” gegen die Reserve des TSV Grohnde ausgefallen war, folgte nun ein echter Flutlichtzauber. Am 24.04 trat unsere Reserve auswärts gegen die Reserve des TSC Fischbeck an.

Direkt im Vorfeld gilt dem TSC Fischbeck ein großer Dank. Diese stimmten der Verlegung des Spiels auf Wunsch des TBHs zu. Das Trainerteam Andrej Buj und Sven Hinzmann danken dem TSC und drückten ihren Dank in Form einer Kiste Bier aus.

Der Spitzenreiter aus Hilligsfeld ging als klarer Favorit in das Spiel gegen die Fischbecker, die bereits deutlich das Licht der roten Laterne sehen können und im unteren Feld der Tabelle hängen.

Das Trainerteam des TBH setzte auf einen bunt-gemischten Kader, der neben den vier A-Junioren, Levi Witkop, Joel Maxim Zey, Tim Söchting und Jay Ashton, außerdem mit TBH-Sturmtank Louis Heucke und TBH-Neuzugang Mike König gespickt war.

Um 19:00 Uhr pfiff Schiedsrichter Helmut Flemes die Partie in Fischbeck an. Der TBH fand aufgrund des kleinen und holprigen Platzes schwierig ins Spiel und musste sich gegen starke Fischbecker behaupten.

Trotz der starken Leistung der Fischbecker machte Sturmtank Heucke in der 25. Minute das, was er am besten kann: Tore schießen. So brachte er den TBH in der 25. Minute mit 1:0 für den TBH in Führung.

Vor der Pause feierte Mike König sein Debüt im rot-weißen Trikot des TBH. Mike wechselte nach einer langen Verletzungspause im Winter nach Hilligsfeld. Dank TBH-Spartenleiter Bastian Hensel war der 37 Jährige Stürmer nur zwei Tage später spielberechtigt. Trainer Andrej Buj zeigte sich sehr erfreut über den Transfer des erfahrenen Stürmers. Er passt perfekt in die Kategorie: “Der hat schon mal höher gespielt”.

Nach der Pause zeigte der Neuzugang direkt seine Qualität und feierte neben seinem Debüt auch sein Debüt-Tor. In der 48. Minute baute König die Führung auf 2:0 für den TBH aus. Dieses Tor ließ den Knoten des TBH platzen. Die Mannschaft von Trainer Andrej Buj und Sven Hinzmann kam nun besser auf dem Platz zurecht und konnte ihr Spiel aufziehen.

Das nächste Tor fiel erst etliche Minuten später. In der 81. Minute erhöhte Zehner Leonardo Wiosna für den TBH auf 3:0. Danach schlug noch einmal die Stunde des Torjäger Louis Heucke. In der 86. Minute erzielte er den Doppelpack und krönte in der 88. Minute seine Leistungen mit einem Hattrick.

Die letzte Aktion des Spiels gehörte dem TSC Fischbeck. In der 90. Minute erzielte Yunus Emre Günkaya den Ehrentreffer und sorgte für den Endspielstand von 1:5.

Der TBH verließ einmal mehr den Platz als Sieger und baut den Vorsprung auf Verfolger Lüntorf auf vier Punkte aus. Das Trainerteam Andrej Buj und Sven Hinzmann zeigten sich sehr zufrieden mit der Leistung und lobten die gesamte Mannschaft. Ein großer Dank gebührt Louis Heucke, der extra für dieses Spiel zu später Stunde aus Hannover angereist war und das Team zum Sieg schoss.

Als nächstes treffen unsere zweiten Herren am 05.05 um 13:00 Uhr im Stadion an der Hamel auf die dritte Mannschaft der SG Klein Berkel/Königsförde. Unsere “Dritte” reist am 28.04 nach Bisperode und trifft dort um 15:00 Uhr auf die Reserve des TSV Bisperode.

Nur der TBH!
Bericht von Timm “Buche” Buchwald

1. Herren will am Sonntag die Negativserie beenden !

Am Sonntag wollen unsere Kicker gegen SG Thal/Holzhausen die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden und die 3 Punkte an der Hamel lassen. Im Hinspiel konnte Trainer Markus Wienecke noch einen 7:1-Erfolg über die Thaler feiern, mal sehen was das Rückspiel so bringt?

Aktuell stehen unsere Kicker in der unteren Tabellenhälfte, auf dem 10. Rang und wollen mit einem Sieg die Negativserie beenden.

Die Jungs freuen sich auf eure Unterstützung…

 

 

Morgen, Schweres Auswärtsspiel der 1. Herren in Bisperode

Am morgigen Donnerstag reist unsere 1. Herren zum Tabellennachbarn nach Bisperode.

Nach drei Niederlagen in Folge hat die Wienecke Elf morgen ein schwere Aufgabe vor der Brust. Die Bisperoder stehen nur einen Platz hinter den Hilligsfeldern, auf dem 9. Tabellenplatz, mit nur zwei Punkten weniger auf dem Konto.

Deshalb freut sich die Erste auf eure Unterstützung und hofft auf 3 Auswärtspunkte.

Sonntag 1. Heimspiel der 1. Herren gegen SG Hajen/Latferde

Sonntag 14.04.2024  Anpfiff 15.00 Uhr / 

Fußball Kreisliga: TB Hilligsfeld vs. SG Hajen/Latferde

Nach zwei Niederlagen braucht die erste wieder unsere Unterstützung im brisanten Spiel gegen Hajen/Latferde.

Wir sehen uns im Stadion an der Hamel, in rot und weiß.

Die Erste freut sich auf eure Unterstützung…

1. Herren startet am Sonnabend nach der Winterpause bei der TSG Emmerthal

Sonnabend 30.03.2024  Anpfiff 15.00 Uhr / 

Fußball Kreisliga: TSG Emmerthal – TB Hilligsfeld

 

Nach einigen Testspielen in der Vorbereitungsphase zur Rückrunde der Kreisliga geht es am kommenden Sonnabend endlich wieder mit den Pflichtspielen los, wir freuen uns darauf.

Zum Auftakt treffen wir im Auswärtsspiel auf den derzeitigen Tabellensechsten TSG Emmerthal. Die TSG verfügt über eine Mischung aus jungen Spielern und erfahrenen Spielern, da müssen wir schon höllisch auf der Hut sein um etwas Zählbares mit auf die Heimreise zu nehmen.

Unser Augenmerk liegt besonders auf Kartal Özbek, der nach seiner Verletzung immer besser in Form kommt, zudem müssen wir auf Andrej Vorrat mit seiner Erfahrung und Michael Jermakowicz achten. Also sind wir sehr ogewarnt vor einem jungen ausgeglichenen Team sowohl auch mit erfahrenen Spielern. Wir selber müssen unsere Hausaufgaben machen und hoffen natürlich auf ein achtbares Ergebnis.

Nicht dabei sein werden Jan Mista und Lorcan Meyer, ansonsten steht uns der gesamte Kader zur Verfügung.

Die Erste freut sich auf eure Unterstützung…

Erste siegt im letzten Testspiel: SV Azadi Hameln vs TB Hilligsfeld  3:5 (HZ 0:2)

Zum Abschluß des Vorbereitungsspiele auf die Rückrunde der Kreisliga am kommenden

Wochenende konnten sich unsere Jungs auf dem Hamelner Kunstrasen mit einem

3:5 gegen Ligarivalen SV Azadi Hameln behaupten. Torschützen für die TBH Rot-

hosen waren Carlos Weide (3) und Louis Heucke (2). Die Treffer für Azadi teilten

sich B. Iskender (2) und M. Savli (1).

Erste Herren am Wochenende gleich zweimal im Einsatz

Bevor es mit dem ersten Pflichtspiel (Samstag 30.März 2024 um 15.00 Uhr in Emmerthal) zum

Rückrundenstart der Kreisliga wieder losgeht stehen für unsere Erste am kommenden Wochen-

ende gleich zwei Testspiele auf dem Programm.

Los geht es am

Bereits am Freitag haben unsere Jungs auf dem Kunstrasenplatz in Klein Berkel den TSC Fischbeck mit 5:1 besiegt.

 

Am Sonntag 24.03.2024 Anpfiff 16.00 Uhr Kunstrasenplatz Preußen Hameln

SV Azadi Hameln vs TB Hilligsfeld

TBH vs. TSV Grohnde 2:1

Doppeltorschütze Carlos Weide

Nachdem unsere Erste am letzten Wochenende den TSV Grohnde mit einem  2:1 (Doppeltorschütze Carlos Weide) auf die Heimreise schickte steigt am kommenden Samstag (16.03) ein weiteres Testspiel. Auf dem Afferder Kunstrasen erwarten wir den derzeitigen  Tabellenvierten der 1.Kreisklasse Germania Beber Rohrsen. Abpfiff der Begegnung ist um 14.00 Uhr.

Auf geht´s Jungs…

1.Herren siegt im zweiten Testspiel gegen BW Salzhemmendorf 2 

3:1 HZ 3:1

Im zweiten Vorbereitungsspiel gelang unserer Ersten ein 3:1 Erfolg gegen die Bezirksligareserve aus Salzhemmendorf. In einem gut angelegten TBH Spiel sorgten Louis Heucke, Carlos Weide und Till Jürgens für die Hilligsfelder Treffer. Für den zwischenzeitlichen BW Anschlusstreffer zum 2:1 zeigte sich Eric Kunze verantwortlich.

Zu dritten Vorbereitungsspiel erwartet unsere Erste auf dem Afferde Kunstrasen am kommenden Sonntag (10.03.2024 ) den TSV Grohnde. Anpfiff ist um 11.00 Uhr.

Wir sehen  uns…